© 2017 by ViNET2 Services AG

Cisco Meraki

Software Defined WAN

Software Defined WAN

Software Defined WAN oder SD WAN ist ein neuer Ansatz Standorte zu vernetzen. SD WAN erlaubt es die zu Verfügung stehende Netzwerkbandbreite optimal auszunutzen. Durch die Verschmelzung von verschiedenen Vernetzungstechnologien wie zum Beispiel MPLS und Internet wird eine hohe Ausfallsicherheit zu optimalen Kosten erreicht. SD WAN von Meraki garantiert dabei die optimale Performance und Verfügbarkeit von unternehmenskritischen Applikationen. Das Meraki Dashboard in der Cloud vereinfacht die Konfiguration und den Betrieb massiv und ermöglicht so die drastische Senkung der operativen Kosten. Die Lösung skaliert von 2 bis mehreren tausend Standorten, national oder international. 

Auto VPN

Noch nie war es so einfach Unternehmensstandorte zu vernetzen. Innerhalb wenigen Minuten und Mausklicks ist die Konfiguration vorgenommen. Die Auto VPN Funktion der Meraki MX Serie übernimmt den Rest. Es sind keine Zertifikate, Passworte oder andere Sicherheitseinstellungen nötig. Meraki Auto VPN ist von den Voraussetzungen sehr genügsam und funktioniert fast immer:

 

  • keine fixe IP nötig

  • keine öffentliche IP nötig

  • zwei unterschiedliche Internet provider können angeschlossen werden

  • Verbindung über 4G Modul GSM möglich

Mit der vMX (Virtuellen  Appliance) lässt sich Auto VPN auch beim Verbinden von Cloud Dienstleistern wie Azure und Amazon AWS nutzen.

Hochverfügbarkeit

Wichtige Standorte können hochverfügbar Angeschlossen werden. Dabei können zwei Meraki MX Geräte eingesetzt werden. Die Geräte sind im aktiv/passiv Modus. Fällt ein Gerät aus, dann übernimmt das andere sofort. Beide Geräte können über 2 Internet Leitungen verbunden werden. So dass im Falle eines Internetausfalles die andere Leitung übernehmen kann. Hochverfügbarkeit kann auch mittels Mobilfunknetz 4G sichergestellt werden, welches aber auch als primäre Leitung genutzt werden kann. Vor allem Nützlich, wenn man Standorte wie Baucontainer vernetzen möchte.

SD WAN Funktionen
Unabhängiges Transportmedium

Benutzen und kombinieren Sie mehrere Unabhängige Verbindungstechnologien wie MPLS, Internet oder das Mobilfunknetz um Ihre Standorte zu vernetzen. 

Optimale Bandbreitennutzung

Weisen Sie Ihren Unternehmensapplikationen eine garantierte Bandbreite zu mittels QoS oder Traffic Shaping.

Intelligente Bandbreitennutzung

Bestimmen Sie mittels "Policy Based Routing" welche Verbindung für welche Applikation zu Verfügung steht. Definieren Sie Qualitätskriterien für Ihre kritischen Applikationen wie Latenzzeit, Packet Loss und Jitter und überlassen Sie Meraki die Auswahl der besten Verbindung.

Sicherheit

Die Meraki MX Serie ist auch eine Next Generation Firewall, die über die neuesten Sicherheitsmerkmale verfügt.

Intrusion Prevention

Meraki MX hat den Einbruchsschutz von Sourcefire Snort integriert. Damit werden Bedrohungen wie exploits, Viren, rootkits usw. abgewehrt, indem die Verbindungen zum Internet permanent überwacht werden. 

Web Filter

Mittels integriertem Webfilter können einzelne Webseiten oder Kategorien gesperrt werden.

Advanced Malware Protection

Advanced Malware Protection (AMP) analysiert die Dateien, die vom Internet runtergeladen werden auf Viren und blockiert diese, wenn sich ein Virus darin versteckt.

Herstellerlinks
  • Modelle und Kapazitäten finden Sie hier.

  • Der Meraki Sizing Guide hilft das passende Gerät für Ihren Zweck zu finden. Den Link finden sie hier.

  • Weiterführende Webinare hier.

Kontakt

Wünschen Sie mehr Informationen, eine Demonstration, eine Offerte oder eine gratis Teststellung?  

1/5